loading
Infrastruktur im AufschwungDas Flächenland PrignitzWolfshagener Draht- und MetallverarbeitungBerufsbildungszentrum PrignitzGewerbepark PrignitzGlatfelter FalkenhagenNordgetreide GmbH & Co. KGSchacht GmbH Hoch- und Niederspannung
schließen

Gewerbegebiet Wittenberge Süd

Gewerbegebiet Süd, Wittenberge

Die Stadt Wittenberge liegt auf halbem Wege zwischen Hamburg und Berlin, direkt an der Elbe.

Fläche: Gesamtfläche 50 ha, Einzelgrundstücke von 5.000 bis 50.000 m²
Erschließung: vollständig erschlossenes Industriegebiet
Bau- und Nutzungsbeginn: sofort, keine Altlasten
Baurecht: laut Bebauungsplan Nr. 13 GI, GE, SO
Altlasten: Gelände ist auf Altlasten untersucht und für Industrie- und Gewerbeansiedlungen
Eigentum: Stadt Wittenberge
Angesiedelte Branchen: Chemiebetrieb, Recycling, Bauindustrie, Sanitärinstallationsbetrieb, Berufsausbildungszentrum, Technologiezentrum, Umwelttechnik
Verkehrsanbindung: Autobahn A 24 ca. 40 km, Bundesstraßen B 189 und B 195
Verkehrsflughafen: Berlin ca. 160 km, Hamburg ca. 160 km
nächster Güterumschlagsort mit Gleisanschluss:
Bahnhof Wittenberge

Ansprechpartner:
Herrn Fenske – TGZ Prignitz GmbH 
Tel.: 03877 984110
christian.fenske@tgz-prignitz.de
www.tgz-prignitz.de